Steuerrecht17.03.2022Frankfurt am Main Pressemitteilungen

Neuer Partner für Frankfurt: Oppenhoff verstärkt sich im Steuerrecht mit Jan Mohrmann

Oppenhoff gewinnt Jan Mohrmann als neuen Partner für das Frankfurter Büro. Er wechselt zum 1. April 2022 von ADVANT Beiten.

Jan Mohrmann berät Unternehmen und vermögende Privatpersonen umfassend im Steuerrecht. Sein Fokus liegt auf M&A-, Private Equity- und Real Estate-Transaktionen sowie Mandaten im Bereich Nachfolge und Vermögen. Der 43-Jährige ist Rechtsanwalt und Steuerberater.

Kanzleisprecherin Myriam Baars-Schilling: „Wir freuen uns sehr, dass unser Frankfurter Büro mit Jan Mohrmann weiter dynamisch wächst. Er wird sich in unserem erfolgreichen Steuerrechtsteam auf Transaktionen und die Beratung vermögender Privatpersonen konzentrieren und hierbei insbesondere mit den Gesellschaftsrechtlern in Frankfurt und Köln eng zusammenarbeiten.“

Jan Mohrmann: „Ich freue mich sehr, zukünftig Teil von Oppenhoff zu sein und das exzellente Steuerrechtsteam zu verstärken. Die enge Zusammenarbeit über Büro- und Fachbereichsgrenzen hinaus hat mich überzeugt – das gilt für die Transaktionsarbeit und den Bereich Private Clients gleichermaßen. Gemeinsam können wir außerordentliche Beratung leisten.“

Jan Mohrmann studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Hannover und Münster sowie Finanzen an der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege in Rinteln. 2013 wurde er zum Steuerberater bestellt.

Das 6-köpfige Steuerrechtsteam bei Oppenhoff berät zu allen steuerrechtlichen Fragen im Tagesgeschäft und bei besonderen Geschäftsaktivitäten wie M&A-Transaktionen oder Restrukturierungen. Es vertritt deutsche und internationale Mandanten bei Streitigkeiten mit den Finanzbehörden in Betriebsprüfungen, im Vorfeld der gerichtlichen Auseinandersetzung und vor den Finanzgerichten.

Das 7-köpfige Team Nachfolge/Vermögen/Stiftungen berät Unternehmer, Inhaberfamilien und vermögende Privatpersonen dabei, die Nachfolge in ihr Unternehmen oder Vermögen zu gestalten und abzusichern, auch unter Berücksichtigung grenzüberschreitender Aspekte. Dies umfasst ebenso die Beratung von Stiftern und Stiftungen mit familiärer oder gemeinnütziger Zielsetzung. Oppenhoff wurde bei den JUVE-Awards 2021 als Kanzlei des Jahres für Nachfolge/Vermögen/Stiftungen ausgezeichnet.

Mit dem Zugang von Jan Mohrmann vergrößert sich der Frankfurter Standort weiter. Zuletzt gewann Oppenhoff den Anwalts-Notar Hans-Joachim Otto.

Zurück zur Übersicht

Myriam Baars-Schilling

Myriam Baars-Schilling

PartnerinRechtsanwältin

Konrad-Adenauer-Ufer 23
50668 Köln
T +49 221 2091 210
F +49 221 2091 333

E-Mail

LinkedIn