20.12.2019 Pressemitteilungen

Oppenhoff & Partner ernennt neue Equity Partner

Mit Wirkung zum 1. Januar 2020 hat Oppenhoff & Partner Marc Krischer, LL.M. (Steuerrecht), Dr. Christoph Niemeyer, Dr. Markus Rasner (Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Axel Wenzel, LL.M. (Gesellschaftsrecht/Nachfolge, Vermögen, Stiftungen) und Dr. Alexander Willemsen (Arbeitsrecht) in den Gesellschafterkreis aufgenommen. Dr. Hanna Schmidt (IT&C) wurde zur Junior-Partnerin gewählt. Die Karriereschritte folgen auf die Beiträge der Anwälte zum nachhaltigen Mandantenerfolg in wichtigen Wachstumsbereichen.

Dr. Gilbert Wurth, Sprecher der Sozietät: „Ich gratuliere den Kollegen herzlich zu Ihrem Karriereschritt. Wir investieren damit in die Zukunft und bringen den Generationswechsel weiter voran.“

 

Profile der neuen Partner:

Marc Krischer, LL.M., ist spezialisiert auf die steuerliche und bilanzrechtliche Beratung im Bereich M&A, die Strukturierung und Restrukturierung von Unternehmensgruppen sowie die Beratung bei Betriebsprüfungen und (außer-)gerichtlichen Rechtsbehelfen. Zudem berät er schwerpunktmäßig in den Bereichen Umsatzsteuer, Versicherungsteuer und steuerliche Compliance-Anforderungen. Neben seiner Tätigkeit als Steuerberater ist er seit 2009 als Wirtschaftsprüfer qualifiziert (tätig in eigener Praxis). 

Dr. Christoph Niemeyer berät insbesondere bei Unternehmenstransaktionen, Joint-Venture-Projekten, Restrukturierungen, Post-M&A-Streitigkeiten und gesellschaftsrechtlichen sowie kapitalmarktrechtlichen Fragen. Daneben betreut er Banken und Versicherungsunternehmen auch in aufsichtsrechtlichen Fragen, etwa bei Governance-Strukturen, Umstrukturierungen, M&A, Run-off, Funktionsausgliederungen und der Kapitalanlage. Einen Schwerpunkt bilden Transaktionen mit Bezug zu Italien.

Dr. Markus Rasner ist auf die umfassende Beratung bei nationalen und grenzüberschreitenden M&A- und Private Equity-Transaktionen spezialisiert. Er weist einen umfangreichen Track Record bei Transaktionen im Mid-Cap-Segment auf und begleitet seit über 15 Jahren Finanzinvestoren, Family Offices, Unternehmer und Corporates. Er hat außerdem umfangreiche Erfahrungen bei der Begleitung asiatischer Investoren. Daneben berät Markus Rasner zu Distressed M&A-Transaktionen und komplexen gesellschaftsrechtlichen Fragen. Des Weiteren berät er seit vielen Jahren Anbieter von M&A Insurance-Lösungen und hat bei Oppenhoff ein marktführendes Team in diesem Bereich etabliert.

Dr. Axel Wenzel, LL.M., ist spezialisiert auf die Beratung von Unternehmen, Unternehmern und Stiftungen in allen Fragen des deutschen und europäischen Gesellschaftsrechts, insbesondere bei nationalen und grenzüberschreitenden Umwandlungsmaßnahmen, Unternehmenskäufen, Joint-Ventures sowie bei SE-Strukturen. Er berät vermögende Privatpersonen, Familiengesellschaften und Inhaberfamilien sowie gemein- oder privatnützige Stiftungen bei der Unternehmens- und Vermögensnachfolge.

Dr. Alexander Willemsen berät und vertritt deutsche und ausländische Mandanten in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts. Schwerpunkte sind die Restrukturierung von Unternehmen und Betrieben sowie die arbeitsrechtlichen Aspekte von M&A-Transaktionen. Daneben ist er spezialisiert auf die Beratung von Gesellschaften bei der Gestaltung und Beendigung von Anstellungsverträgen mit Vorständen, Geschäftsführern und leitenden Angestellten. Alexander Willemsen ist bei gerichtlichen Auseinandersetzungen mit Betriebsräten und Gewerkschaften auf Arbeitgeberseite tätig.

Dr. Hanna Schmidt berät und vertritt nationale und internationale Unternehmen bei technologiebezogenen Transaktionen, insbesondere bei Softwareentwicklungsprojekten. Schwerpunkte sind zudem die Gestaltung von AGB und vertriebsbezogener Verträge, E-Commerce und Produkthaftung. Dr. Hanna Schmidt hat Erfahrung im Versicherungsrecht, insbesondere im Bereich Betriebshaftpflichtversicherung und Managerhaftung.

 

Pressekontakt: Jan Beßling, Leiter Marketing und Kommunikation, T +49 221 2091-315, E jan.bessling@oppenhoff.eu

 

Oppenhoff & Partner steht für 110 Jahre Rechtsberatung auf höchstem Niveau. Unsere unabhängige Kanzlei berät nationale und internationale Unternehmen und Unternehmer umfassend im Wirtschafts- und Steuerrecht.

Zurück zur Übersicht