Philipp Heinrichs

Gesellschafts­rechtMergers & AcquisitionsNachfolge, Vermögen, Stiftungen

Philipp Heinrichs

Schwerpunkte

Philipp Heinrichs berät und vertritt deutsche und ausländische Unternehmen zu sämtlichen Fragen des Gesellschaftsrechts. Philipp Heinrichs verfügt außerdem über Erfahrungen im Bereich Immobilienwirtschaftsrecht.

Als Mitglied der Praxisgruppe Automotive berät er internationale Automobilhersteller, sowie andere Unternehmen der Mobilitätsbranche.

Beruflicher Werdegang

Philipp Heinrichs ist seit 2019 Rechtsanwalt bei Oppenhoff. Zuvor war er als Rechtsanwalt bei Clifford Chance in Düsseldorf tätig. Er studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie an der Háskóli íslands in Reykjavik (Island). Er ist Doktorand an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster.

Seine Referendarausbildung absolvierte er unter anderem beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und bei Heuking Kühn Lüer Wojtek sowie bei der Bayerischen Motorenwerke Aktiengesellschaft.

Philipp Heinrichs

AssociateRechtsanwalt

Sprachen
Deutsch, Englisch

Konrad-Adenauer-Ufer 23
50668 Köln
T +49 221 2091 654
F +49 221 2091 333

E-Mail