Jörn Kuhn

Arbeitsrecht

Jörn Kuhn

Schwerpunkte

Jörn Kuhn berät deutsche und internationale Unternehmen in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die umfassende Beratung und Vertretung bei Restrukturierungen. Jörn Kuhn hat hierbei mehrjährige Erfahrung in Verhandlungen mit Gewerkschaften und Betriebsräten inklusive tariflicher Schlichtungsverfahren oder betrieblicher Einigungsstellen. Darüber hinaus ist er spezialisiert auf die Beratung in betriebsrentenrechtlichen Angelegenheiten im Besonderen auch im Rahmen von M&A Transaktionen. Jörn Kuhn berät ferner Unternehmen in Fragen des Fremdpersonaleinsatzes, v.a. bei der Arbeitnehmerüberlassung sowie bei Industriedienstleistungen auf Grundlage von Dienst- und Werkverträgen.

Beruflicher Werdegang

Jörn Kuhn ist Partner der Sozietät Oppenhoff. 2007 begann er seine Anwaltstätigkeit bei Linklaters LLP. Herr Kuhn studierte Rechtswissenschaft an den Universitäten Rostock und Göttingen.

Jörn Kuhn ist Mitglied beim Kölner Anwaltverein e.V. (KAV)  sowie in der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV).

Jörn Kuhn

PartnerRechtsanwaltFachanwalt für Arbeitsrecht

Sprachen
Deutsch, Englisch

Bockenheimer Landstraße 2-4
60306 Frankfurt am Main
T +49 69 707968 140
F +49 69 707968 111

E-Mail