Ann Margret Herzhoff
LL.M.

Immobilienwirtschaftsrecht

Ann Margret Herzhoff<br/>LL.M.

Schwerpunkte

Ann Margret Herzhoff ist spezialisiert auf Immobilienwirtschaftsrecht. Sie berät und vertritt nationale und internationale Unternehmen und Investoren unter anderem beim Kauf und Verkauf von Grundstücken und Immobilien(portfolios) sowie bei mietrechtlichen Angelegenheiten. Ihre Tätigkeit umfasst insbesondere die rechtliche Prüfung von Immobilientransaktionen, die Vertragsgestaltung von Grundstückskaufverträgen und gewerblichen Mietverträgen sowie Fragestellungen des öffentlichen Baurechts. Ann Margret Herzhoff ist Mitglied des French Desk.

Beruflicher Werdegang

Ann Margret Herzhoff ist seit 2021 Rechtsanwältin bei Oppenhoff. Sie studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Köln und Kopenhagen und absolvierte einen postgradualen Masterstudiengang (LL.M.). Ann Margret Herzhoff ist Stipendiatin der Hanns-Seidel-Stiftung.

Während ihres Studiums war sie unter anderem bei der Bundesnetzagentur in Bonn und als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Hogan Lovells International LLP in Frankfurt am Main tätig. Im Rahmen ihres Referendariats absolvierte Ann Margret Herzhoff unter anderem Stationen bei Lenz und Johlen Rechtsanwälte Partnerschaft mbB im Bereich des privaten Baurechts sowie in der Rechtsabteilung der Bayer AG im Bereich Law, Patents, Compliance.

Vor ihrem Einstieg bei Oppenhoff war Frau Herzhoff Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität zu Köln.

Ann Margret Herzhoff
LL.M.

AssociateRechtsanwältin

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Konrad-Adenauer-Ufer 23
50668 Köln
T +49 221 2091 430
F +49 221 2091 333

E-Mail

LinkedIn