Christof Gaudig

Gesellschafts­rechtMergers & AcquisitionsVersiche­rungs­unter­nehmens­recht

Christof Gaudig

Schwerpunkte

Christof Gaudig berät insbesondere Investoren, multinationale und mittelständische Unternehmen bei inländischen und grenzübergreifenden M&A-Transaktionen oder komplexen Projekten, einschließlich der Prozessführung in diesen Bereichen. Im Übrigen berät Herr Gaudig auch Erst- und Rückversicherer in streitigen Verfahren sowie zu versicherungsrechtlichen Fragestellungen. Legal 500 und JUVE führen ihn als „empfohlenen Anwalt“ in den Praxisbereichen Corporate und M&A (JUVE Handbuch 2014/2015 / Legal 500 Deutschland 2015). Der WirtschaftsWoche Guide führt ihn in der Liste der 600 führenden Köpfe in Deutschland für M&A und Corporate Finance.

Beruflicher Werdegang

Christof Gaudig ist seit 2015 Rechtsanwalt und Partner bei Oppenhoff. Zuvor war Gaudig bei Mayer Brown und leitete dort u.a. die deutsche Corporate Praxis sowie den Kölner Standort. Darüber hinaus war er Mitglied des globalen Partnership Boards. Von 1994 bis 1997 war er Associate bei Freshfields in Frankfurt. Christof Gaudig hat Rechtswissenschaften an den Universitäten in Köln und Freiburg studiert und war vor seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt in Deutschland für eine internationale Kanzlei in London und eine Investmentbank in Lissabon tätig.

Christof Gaudig

PartnerRechtsanwalt

Sprachen
Deutsch, Englisch

Konrad-Adenauer-Ufer 23
50668 Köln
T +49 221 2091 498
F +49 221 2091 333

E-Mail