Pharmarecht

 

Dieser Bereich wächst schnell und unterliegt gleichzeitig einem dynamischen Strukturwandel. Er zählt zu den am dichtesten regulierten Märkten. In diesem Umfeld stehen Unternehmen vor vielfältigen Herausforderungen.

Wir beraten seit langem international führende Arzneimittelhersteller, Medizinproduktehersteller, Biotech-Unternehmen, Krankenhäuser, Pflegeheime, Krankenkassen und Dienstleister im Gesundheitssektor. Unsere Experten betreuen unsere Mandanten im Tagesgeschäft, bei regulatorischen Fragen, in der steuerlichen Gestaltung, bei Compliance-Fragen, bei Produkthaftungsfällen, anderen Streitigkeiten und in größeren Projekten.

Wir begleiten unsere Mandanten zudem bei Unternehmenskäufen oder -verkäufen, Joint Ventures und anderen Transaktionen. Unsere M&A-Anwälte wissen, wie ein Arzneimittelhersteller Marktanteile sichert und verteidigt, wie sich Errichtung und Betrieb von Krankenhäusern finanzieren, wie Medizinproduktehersteller Innovationen entwickeln oder einkaufen. Ohne dieses spezifische Know-how ist die Due Diligence-Prüfung bei Transaktionen im besten Falle ineffizient, und ohne dieses Know-how sichert der Vertrag nicht den Wert der Transaktion ab.

 

Aktuelles im Pharmarecht
Inhalt des Vortrags

Dies ist ein Vortrag zu jeweils aktuellen Themen des Pharmarechts aus Rechtsprechung und Gesetzgebung.

Zielgruppe

Spezialisten, Juristen allgemein, Geschäftsführer

Dauer

45 - 60 Min.

Abgrenzung von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Co.
Inhalt des Vortrags

Vortrag über die Darstellung der Kriterien für die regulatorische Einordnung eines Produkts und der Konsequenzen.

Zielgruppe

Juristen und Nicht-Juristen aus dem Sektor Health Care

Dauer

flexibel, mind. 60 Min.

Aktuell: Die neue europäische Medizinprodukteverordnung
Inhalt des Vortrags

Dieser Vortrag verschafft einen Überblick über die Änderungen im Medizinprodukterecht. Die  Behandlung von Spezialthemen wie z.B. Übergangsfristen ist möglich.

Zielgruppe

Juristen und Nicht-Juristen aus dem Sektor Health Care

Dauer

flexibel, mindestens 30 Min.

Arzneimittel, Medizinprodukt und Co. – Was ist in der Werbung erlaubt?
Inhalt des Vortrags

Dieser Vortrag bietet einen allgemeinen Überblick. Die Behandlung von Spezialthemen wie z.B. der Werbung mit Studienergebnissen und die Neuerungen nach der HWG-Novelle sind möglich.

Zielgruppe

Juristen und Nicht-Juristen aus dem Sektor Health Care

Dauer

flexibel, mindestens 30 Min.

Der Wettbewerbsprozess im Gesundheitssektor
Inhalt des Vortrags

Dieser Vortrag gibt einen allgemeinen Überblick und erläutert Strategien für den Wettbewerbsprozess im Health Care-Sektor.

Zielgruppe

Juristen und Nicht-Juristen aus dem Sektor Health Care

Dauer

flexibel, mind. 60 Min.

Entwicklung und Vertrieb von Wearables und Apps im Gesundheitswesen – Zuordnung rechtlicher Verantwortlichkeiten
Inhalt des Vortrags

Dieser Vortrag bietet einen Überblick über die bei Health-Apps von den verschiedenen Akteuren zu beachtenden Vorschriften aus dem Datenschutzrecht, Strafrecht, Medizinprodukterecht und Heilmittelwerberecht.

Zielgruppe

Juristen und Nicht-Juristen aus den Sektoren Health Care und IT

Dauer

flexibel, mind. 30 Min.

Zuwendungen gegenüber Leistungserbringern
Inhalt des Vortrags

Dies ist ein Vortrag über die Darstellung der bei Zuwendungen zu beachtenden Vorgaben.

Zielgruppe

Juristen und Nicht-Juristen aus dem Sektor Health Care

Dauer

flexibel, mind. 30 Min.