Öffentliches Wirtschaftsrecht

 

Unternehmen werden zunehmend durch öffentlich-rechtliche Vorschriften auf nationaler oder auf europäischer Ebene reglementiert. Das gilt insbesondere für viele Zukunftsindustrien wie Energie, Telekom oder IT, deren Produkte möglichst allen Menschen zugänglich gemacht werden sollen.

Wir stehen unseren Mandanten bei der Verwirklichung ihrer wirtschaftlichen Ziele zur Seite und beraten sie in allen Bereichen des öffentlichen Wirtschaftsrechts. 

 

Stephan Müller

Partner

Telefon: +49 221 2091 448
Telefax: +49 221 2091 333

stephan.mueller@oppenhoff.eu

Dänemark, Finnland, Israel, Norwegen, Schweden

Aktuelles im Öffentlichen Wirtschaftsrecht
Inhalt des Vortrags

Dies ist ein Vortrag zu jeweils aktuellen Themen des Öffentlichen Wirtschaftsrechts aus Rechtsprechung und Gesetzgebung.

Zielgruppe

Spezialisten, Juristen allgemein, Geschäftsführer

Dauer

45 - 60 Min.

Compliance in der Exportkontrolle
Inhalt des Vortrags

Dies ist ein Vortrag über die Anforderungen an die Export-Compliance und Elemente eines Internal Compliance Program (ICP).

Zielgruppe

Juristen, Vertrieb, Controlling, Compliance

Dauer

ca. 60 Min.

Dodd-Frank Act und Umgang mit Konfliktrohstoffen
Inhalt des Vortrags

Dieser Vortrag bietet einen Überblick über den US-amerikanischen Dodd-Frank Act und seine Handhabung der praktischen Umsetzung aus rechtlicher Sicht.

Zielgruppe

(Zuliefer-)Unternehmen mit US-Bezug, Verbände (Handel, Elektro, Mobilfunk, Automotive)

Dauer

30 - 60 Min.

Einführung in das Außenwirtschaftsrecht
Inhalt des Vortrags

Dieser Vortrag gibt eine Übersicht über die grundlegenden Regelungen des Außenwirtschaftsrechtes (ohne Zollrecht).

Zielgruppe

Juristen, Vertrieb, Controlling, Compliance

Dauer

30 - 120 Min.

Geschäfte in Embargo-Ländern
Inhalt des Vortrags

Dies ist ein Vortrag über die Unterscheidung von Embargos und „Sanctions“ sowie über die Auswirkungen von Embargos auf die Geschäftsbeziehungen und diesbezügliche Compliance-Maßnahmen.

Zielgruppe

Juristen, Vertrieb, Controlling, Compliance

Dauer

30 - 60 Min.

Grundlagen des Anti-Korruptionsrechts
Inhalt des Vortrags

Dieser Vortrag gibt eine Einführung und Übersicht über das deutsche und/oder US- und UK Antikorruptionsrecht, diesbezügliche Compliance-Maßnahmen sowie das Thema „Einladungen und Geschenke“.

Zielgruppe

Juristen, Vertrieb, Controlling, Compliance

Dauer

30 - 90 Min.

Grundlagen des US-Exportkontrollrechts
Inhalt des Vortrags

Dieser Vortrag gibt eine Einführung in das US-Exportkontrollrecht aus der Sicht des deutschen Reexporteurs, insbesondere hinsichtlich der Konflikte zwischen US-Reexportrecht und europäischem Anti-Diskriminierungs-, Datenschutz- und Anti-Boykottrecht.

Zielgruppe

Juristen, Vertrieb, Controlling, Compliance

Dauer

30 - 60 Min.

Iran-Embargo
Inhalt des Vortrags

Dies ist ein Vortrag über den aktuellen Stand der rechtlichen Rahmenbedingungen und Risiken sowie deren Beherrschung in deutsch-iranischen Geschäftsbeziehungen.

Zielgruppe

Juristen, Vertrieb, Controlling, Compliance

Dauer

30 - 60 Min.

Öffentliche Auftragsvergaben im Bereich Verteidigung und Sicherheit
Inhalt des Vortrags

Dieser Vortrag befasst sich mit einer Spezialmaterie des EU-Vergaberechts – der Auftragsvergabe im Bereich Verteidigung und Sicherheit.

Zielgruppe

Verteidigungs- und Sicherheitssektor, Verbände

Dauer

60 - 120 Min.

Russland-Embargo
Inhalt des Vortrags

Dies ist ein Vortrag über den aktuellen Stand der rechtlichen Rahmenbedingungen und Risiken sowie deren Beherrschung in deutsch-russischen Geschäftsbeziehungen.

Zielgruppe

Juristen, Vertrieb, Controlling, Compliance

Dauer

30 - 60 Min.

Vergaberecht-Basics – Grundlagen und Basiswissen im öffentlichen Auftragswesen
Inhalt des Vortrags

In diesem Vortrag werden die Grundzüge des Vergaberechts von den Rechtsquellen über den Ablauf eines Vergabeverfahrens bis zum Rechtsschutz beleuchtet.

Zielgruppe

Unternehmen, die mit öffentlichen Aufträgen befasst sind, Verbände

Dauer

30 - 80 Min.

Vergaberecht und Inhouse-Geschäfte
Inhalt des Vortrags

Dieser Vortrag beleuchtet die Besonderheiten der Inhouse-Geschäfte im GWB-Vergaberecht.

Zielgruppe

Unternehmen, die mit öffentlichen Aufträgen befasst sind, Verbände

Dauer

40 Min.

Wirtschaftssanktionen / Economic Sanctions
Inhalt des Vortrags

Dies ist ein Vortrag über die Bedeutung von Economic Sanctions, Compliance Maßnahmen, Sanktionslisten-Screening und Datenschutz.

Zielgruppe

Juristen, Vertrieb, Controlling, Compliance

Dauer

30 - 60 Min.