09.09.2021 Veranstaltungen

Lunch Lecture "Fokus Restrukturierung: Personalabbau mit Freiwilligenprogrammen"

*Verschoben*

Unsere dreiteilige Lunch Lecture findet statt am:

am Donnerstag, den 9. September 2021 von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr 
sowie am Donnerstag, den 16. September 2021 von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr
und am Donnerstag, den 23. September 2021 von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Eine Teilnahme an allen Terminen ist nicht verbindlich. 

Anmeldung: Wir bitten um Anmeldung an events@oppenhoff.eu

Im Rahmen von Restrukturierungsvorhaben kann ein Personalabbau über sogenannte Freiwilligenprogramme regelmäßig weitaus „passgenauer“ erfolgen als bei einseitigen Entlassungen. Dabei bietet vor allem die zügigere und risikoärmere Umsetzung für den Arbeitgeber erhebliche Kostenvorteile. 

Wir erläutern, wie Sie ein solches Freiwilligenprogramm idealerweise konzipieren, welche Risiken es dabei zu beachten gilt und welche Mitbestimmungsrechte zu wahren sind. Für die rechtssichere Umsetzung und auch Kommunikation mit den Arbeitnehmern zeigen wir Ihnen anhand der jüngsten Rechtsprechung die juristischen Fallstricke beim Abschluss von Aufhebungsvereinbarungen sowie deren sozialversicherungsrechtliche Konsequenzen auf. 

Tag 1: Montag, 31. Mai 2021

Warum der Windhund nicht ins Rennen gehen sollte – Die optimale Konzeption des Freiwilligenprogramms
Kathrin Vossen, Partnerin, Oppenhoff

  • Welche Möglichkeiten der Gestaltung gibt es?
  • Wie wird der Personenkreis festgelegt?
  • Welche Leistungen werden angeboten?

Tag 2: Montag, 7. Juni 2021

Warum der Betriebsrat mit im Boot sitzen sollte – Die Mitbestimmungsrechte der Arbeitnehmervertreter
Dr. Alexander Willemsen, Partner, Oppenhoff

  • Welches Abbauziel soll erreicht werden?
  • Wie hat ein Konsultationsverfahren mit dem Betriebsrat bei möglicher Massenentlassungsanzeige zu erfolgen?

Tag 3: Montag, 14. Juni 2021

Warum gut Ding Weile haben sollte - Die rechtssichere Gestaltung der Aufhebungsvereinbarung
Isabel Hexel, Partnerin, Oppenhoff

  • Welche Inhalte muss/soll der Aufhebungsvertrag haben?
  • Welche Stolperfallen gibt es zu beachten?
  • Welche sozialversicherungsrechtlichen Folgen hat der Aufhebungsvertrag?

 

Wir bitten um Anmeldung an events@oppenhoff.eu

Zurück zur Übersicht

Danica Weiher

Danica Weiher

Marketing Consultant

Konrad-Adenauer-Ufer 23
50668 Köln
T +49 221 2091 453

E-Mail