Energie und Infrastruktur28.10.2021 Veranstaltungen

Chile’s Green Hydrogen Day

Business opportunities for German SMEs with focus Baden-Württemberg

 

*Save the Date*

Donnerstag 28. Oktober 2021, 16.00 Uhr MESZ,

Haus der Wirtschaft, Stuttgart und virtuell (abhängig von der Corona-Situation, wird das Event gleichzeitig als Präsenz- und Onlineveranstaltung angeboten).

Die Umstellung der Energiewirtschaft von konventionellen Energiequellen auf erneuerbare Energien ist mittlerweile ein weltweites Thema und steht seit einigen Jahren auch in Lateinamerika auf der politischen Agenda. Der Fokus richtet sich hierbei zuletzt immer stärker auch auf die Förderung und Entwicklung von Grünem Wasserstoff.

Für deutsche und europäische Unternehmen bieten sich gute Entwicklungschancen. Welche Chancen es dabei insbesondere auch für den Mittelstand gibt, wurde bisher wenig untersucht und diskutiert. Der deutsche Mittelstand ist nämlich sowohl potenzieller Abnehmer als auch Innovator neuartiger Wasserstoff-Technologien.

Mit diesem gemeinsamen Business Forum vom Energieministerium Chiles sowie von Baden-Württemberg International und Oppenhoff werden aktuelle Entwicklungen und neue Tendenzen dieses immer bedeutender werdenden Wirtschaftssektors mit Schwerpunkt auf Grünem Wasserstoff in den Blick genommen. Wir werden die Ziele Chiles in der Förderung von Grünem Wasserstoff näher erläutern. Darüber hinaus erhalten Sie eine Einschätzung von Experten zu den rechtlichen, regulatorischen und geschäftlichen Rahmenbedingungen in Bezug auf die Realisierung der von der chilenischen Regierung vorgestellten nationalen Strategie zum Thema Grüner Wasserstoff. Die Chancen hieraus für Investoren und Unternehmen aus Deutschland, insbesondere auch aus dem Mittelstand, werden betrachtet.

Bitte beachten Sie:
Informationen zur Anmeldung finden Sie in der Einladung, die wir später versenden. Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. 

Weiter Informationen zu den geplanten Themen finden Sie hier.

 

Zurück zur Übersicht

Danica Weiher

Danica Weiher

Marketing Consultant

Konrad-Adenauer-Ufer 23
50668 Köln
T +49 221 2091 453

E-Mail