Ausbau in Hamburg: Dr. Angela Busche verstärkt den Bereich IT- und Datenschutzrecht bei Oppenhoff & Partner

 

Die unabhängige, deutsche Wirtschaftskanzlei Oppenhoff & Partner wächst weiter in Hamburg. Die Sozietät gewinnt dort Dr. Angela Busche als Partnerin für den Bereich IT-Recht und Datenschutz und ist damit insbesondere für die Beratung zu Digitalisierungsprojekten nun auch in Hamburg bestens aufgestellt.

Dr. Angela Busche wird die Sozietät zum 1. Oktober 2018 als neue Partnerin verstärken. Angela Busche hatte ihre Karriere im Bereich IT-Recht und Datenschutz 2008 als Rechtsanwältin bei Oppenhoff & Partner begonnen, bevor sie 2012 in die Konzernzentrale der thyssenkrupp AG nach Essen wechselte. Dort war sie zunächst mehrere Jahre als Senior Legal Counsel im Bereich Datenschutz tätig (u.a. im Zusammenhang mit der konzernweiten IT-Konsolidierung und kartellrechtlichen Compliance-Maßnahmen). Anschließend verantwortete sie ein mehrjähriges globales Projekt zur Optimierung von Konzernleitung, -führung und -kontrolle (Governance) mit. Im Verband der Automobilindustrie war sie an der Entwicklung der Datenschutzprinzipien für vernetzte Fahrzeuge beteiligt.

Mit dem Zugang verstärkt Oppenhoff & Partner ihre Praxis im IT-Recht und Datenschutz um die beiden Partner Dr. Marc Hilber und Dr. Jürgen Hartung (beide Köln) nun in Hamburg. Dr. Marc Hilber: „Wir freuen uns sehr über die Rückkehr von Angela Busche. Sie wird uns mit ihrer Erfahrung als ausgewiesene Datenschutzexpertin sowie durch ihre in langjähriger Tätigkeit als Inhouse-Counsel gewonnene Kenntnis der Anforderungen großer Industrieunternehmen in mehrfacher Hinsicht weiterhelfen.“ Dr. Jürgen Hartung: „Angela Busche wird schwerpunktmäßig Industrieunternehmen im Bereich der Digitalisierung, insbesondere zu vernetzten Fahrzeugen, beraten. Sie kennt unsere Sozietät gut und wird wesentlich zum Wachstum und zur Integration des Hamburger Büros beitragen.“

Bei Oppenhoff & Partner beraten bislang rund 70 Anwältinnen und Anwälte aus Büros in Köln, Frankfurt am Main und Hamburg in allen wichtigen Bereichen des Wirtschafts- und Steuerrechts, wie Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Beihilfe- und Kartellrecht, Compliance, Gesellschaftsrecht/M&A, gewerblicher Rechtsschutz, Immobilienrecht, IT-Recht und Datenschutz, Exportkontrolle, Prozessführung, Steuerrecht und Unternehmensnachfolge.

Zuletzt hatte die Kanzlei für ihr Büro in Hamburg ein Team um Professor Dr. Heiko Höfler, einen der führenden Experten im öffentlichen Wirtschaftsrecht, gewonnen. In Frankfurt waren die Partner Dr. Gabriele Fontane, Anja Dombrowsky, Dr. Markus Rasner und Till Liebau zum Ausbau der Beratung in den Bereichen Private Equity, Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht sowie M&A hinzugetreten.

 

Oppenhoff & Partner steht für 110 Jahre Rechtsberatung auf höchstem Niveau. Unsere unabhängige Kanzlei berät nationale und internationale Unternehmen und Unternehmer umfassend im Wirtschafts- und Steuerrecht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Marc Hilber, LL.M.

Partner

Telefon: +49 221 2091 612
Telefax: +49 221 2091 333

Dr. Jürgen Hartung

Partner

Telefon: +49 221 2091 643
Telefax: +49 221 2091 333

juergen.hartung@oppenhoff.eu

Südostasien

Prof. Dr. Heiko Höfler

Partner

Kontakt über:

Telefon: +49 221 2091 0
Telefax: +49 221 2091 333

heiko.hoefler@oppenhoff.eu

Dr. Gabriele Fontane

Partnerin

Telefon: +49 69 707968-172
Telefax: +49 69 707968-111

gabriele.fontane@oppenhoff.eu

 

Anja Dombrowsky

Partnerin

Telefon: +49 69 707968 184
Telefax: +49 69 707968 111

anja.dombrowsky@oppenhoff.eu

Dr. Markus Rasner

Partner

Telefon: +49 69 707968 148
Telefax: +49 69 707968 111

markus.rasner@oppenhoff.eu

China, ASEAN

Till Liebau

Partner

Telefon: +49 (0)69 707968 147 
Telefax: +49 69 707968 111

till.liebau@oppenhoff.eu