Transaction Lawyer (m/w/d)

Transaction Lawyer (m/w/d)

KölnBerufseinsteiger / mit Berufserfahrungab sofort

Die Full-Service-Kanzlei Oppenhoff findet branchenspezifische Lösungen für Konzerne, große inhabergeführte Unternehmen und Finanzinvestoren. Mehr als 90 Anwältinnen und Anwälte beraten aus Frankfurt am Main, Hamburg und Köln heraus in allen wichtigen Bereichen des Wirtschafts- und Steuerrechts.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung unserer Anwalts-Teams bei komplexen nationalen und grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen und Joint Ventures, insbesondere durch die Mitarbeit bei Legal Due Diligence Prüfungen, die Erstellung von Transaktionsdokumenten und die Koordination der (grenzüberschreitenden) Transaktions-Teams

Ihr Profil

  • unternehmerisch denkender, kommunikationsstarker Wirtschaftsjurist (m/w/d) als Berufseinsteiger oder mit Berufserfahrung mit Affinität zu wirtschaftlichen Sachverhalten und (Projekt)-Arbeit im Team
  • überdurchschnittlicher FH- oder Universitätsabschluss (Diplom, Bachelor oder Master)
  • sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Interesse an einer Aufgabe, die Arbeitseinsatz, Persönlichkeit, Kreativität und Organisationstalent erfordert

Wir bieten

  • beste Entwicklungsmöglichkeiten
  • vielfältiges Fortbildungsprogramm
  • freundliche „open door policy“ und sehr gute Teamarbeit
  • Arbeit an herausfordernden Mandaten und Einbezug in den Mandantenkontakt von Beginn an
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen in Projekten und Sektorgruppen

Weitere Benefits finden Sie hier.

Wenn Sie sich wiedererkennen und zum Erfolg unserer Sozietät beitragen möchten, senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins zu.

Ihre Ansprechpartnerin: Katrin Heuel-Ortmann | Personalleiterin | Konrad-Adenauer-Ufer 23, 50668 Köln | Tel. +49 221 2091 391 | katrin.heuel-ortmann@oppenhoff.eu