Rechtsanwälte (m/w/d) Aktien- und Kapitalmarktrecht

Rechtsanwälte (m/w/d) Aktien- und Kapitalmarktrecht

KölnBerufseinsteiger / mit Berufserfahrungab sofort

Oppenhoff ist eine der führenden unabhängigen Sozietäten in Deutschland. Für unsere Mandanten meistern wir die komplexen Herausforderungen von heute und morgen – und bauen dabei auf die Erfahrung aus über 110 Jahren Kanzleigeschichte. Als Full Service-Kanzlei beraten wir in allen wichtigen Bereichen des Wirtschaftsrechts – national und international. Unsere Anwältinnen und Anwälte und unsere weltweiten Partnerkanzleien zählen zu den führenden Experten in ihren Rechtsgebieten und Industriesektoren. Sie kennen den Markt und die maßgeblichen Akteure.

Ihre Aufgaben

  • Schwerpunkt auf der Beratung börsennotierter und nicht-börsennotierter Aktiengesellschaften, SEs und KGaAs zu Fragen des Aktien- und Kapitalmarktrechts sowie des Konzernrechts
  • Beratung von Vorständen, Aufsichtsräten und Gesellschaftern im Zusammenhang mit komplexen juristischen Fragestellungen unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Zusammenhänge
  • wesentliche Tätigkeitsschwerpunkte:
    • Gesellschafts- und Konzernrecht, Corporate Governance (DCGK) und Corporate Compliance
    • Fragen des Kapitalmarktrechts wie Insiderrecht, Ad-Hoc-Publizität, Directors' Dealings, Stimmrechtsmitteilungen sowie Übernahmerecht (WpÜG)
    • Beratung bei nationalen und internationalen Umstrukturierungen sowie im Rahmen von Transaktionen

Ihr Profil

  • unternehmerisch denkender, kommunikationsstarker Anwalt (m/w/d) als Berufseinsteiger oder mit Berufserfahrung
  • überdurchschnittliche Examina
  • nach Möglichkeit im Ausland erworbene Englischkenntnisse
  • Freude an kreativem Arbeiten in Verbindung mit präziser Rechtsanwendung sowie an der aktiven Mitgestaltung der Gegenwart und Zukunft unserer Mandanten und unserer Kanzlei
  • Anwaltspersönlichkeit und Teamplayer 

Wir bieten

  • freundliche „open door policy“ und flache Hierarchien
  • beste Entwicklungsmöglichkeiten durch ein exzellentes Fortbildungsprogramm
  • Arbeit an herausfordernden Mandaten mit frühem Kontakt zu Mandanten
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen in Projekten und Sektorgruppen
  • Umfeld für eine ausgewogene Work-Life-Balance (z. B. mobiles Arbeiten)

Weitere Benefits finden Sie hier.

Wenn Sie sich wiedererkennen und zum Erfolg unserer Sozietät beitragen möchten, senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins zu.

Ihre Ansprechpartnerin: Katrin Heuel-Ortmann | Head of Human Resources | Konrad-Adenauer-Ufer 23, 50668 Köln | Tel. +49 221 2091 391 | katrin.heuel-ortmann@oppenhoff.eu