Jan Nockemann
LL.M. (Stellenbosch)

GesellschaftsrechtMergers & AcquisitionsInsolvenz­recht und Restrukturie­rung

Jan Nockemann<br/>LL.M. (Stellenbosch)

Schwerpunkte

Jan Nockemann berät und vertritt nationale und internationale Unternehmen sowie Investoren in allen Fragen des Gesellschaftsrechts. Seine Tätigkeit umfasst insbesondere die gesellschaftsrechtliche Gestaltungsberatung sowie die Beratung bei Gesellschafterstreitigkeiten.

Er hat zudem Erfahrung bei Unternehmenstransaktionen, bei der Reorganisation von Unternehmen sowie im Bereich der regulierten Industrien.
 

Beruflicher Werdegang

Jan Nockemann ist seit 2021 Rechtsanwalt bei Oppenhoff. Er studierte Rechtswissenschaften mit unternehmensrechtlichem Schwerpunkt an der Universität Bonn und erwarb hiernach einen LL.M. an der Stellenbosch University in Südafrika. Er war mehrere Jahre für eine führende Wirtschaftskanzlei als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Gesellschaftsrecht und als wissenschaftlicher Mitarbeiter von Professor Dr. Martin Henssler am Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität zu Köln tätig. 

Im Rahmen des anschließenden Referendariats hat Jan Nockemann Stationen u. a. bei der Deutsch-Britischen Industrie- und Handelskammer in London sowie bei zwei führenden Wirtschaftskanzleien in Köln absolviert.
 

Jan Nockemann
LL.M. (Stellenbosch)

AssociateRechtsanwalt

Sprachen
Deutsch, Englisch

Konrad-Adenauer-Ufer 23
50668 Köln
T +49 221 2091 318
M +49 151 7202 3031

E-Mail