Rechtliche Steuerfallen im Datenschutz bei Übernahmen

 

 

Für strategische Investoren kann es attraktiv sein, statt in eigene Forschung und Entwicklung zu investieren, innovative Technologien zuzukaufen. In Start-ups werden häufig spannende neue Geschäftsideen entwickelt, die großes Potenzial bieten. Doch wo Chancen sind, sind auch Risiken. So sind die Geschäftsmodelle häufig IT- und/oder datengetrieben, was wiederum dazu führt, dass die Unternehmen vielfältige rechtliche Aspekte zu berücksichtigen haben, wie bei der Entwicklung von Software das Urheber- und zunehmend auch das Patentrecht.

Marc Hilber und Myriam Schilling informieren in dem Interview, welches in der Börsen-Zeitung vom 24. Dezember 2016 erschienen ist, über die Risiken und Hürden im Datenschutz bei Unternehmensübernahmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Marc Hilber, LL.M.

Partner

Telefon: +49 221 2091 612
Telefax: +49 221 2091 333

Myriam Schilling

Partnerin

Telefon: +49 221 2091 210
Telefax: +49 221 2091 333

myriam.schilling@oppenhoff.eu