Gesellschaftsrecht / Konzernreorganisation

Wir beraten familiengeführte und börsennotierte Gesellschaften, Gesellschafter und Organe, strategische und Finanzinvestoren – im Tagesgeschäft wie zu Spezialfragen des
Gesellschafts-, Aktien- und Konzernrechts. Unsere Experten verfügen über langjährige Erfahrung in der Beratung zu allen Fragen der Corporate Governance.
Spezifische Expertise haben wir in der umfassenden Beratung von Konzernreorganisationen. Eingespielte Teams von Gesellschafts-, Steuer- und Arbeitsrechtlern (sowie weiteren Experten, je nach den Erfordernissen des Einzelfalls) garantieren ein effizientes Projektmanagement – von der Strukturierung bis zur Umsetzung. 

Unser Beratungsangebot im Bereich Gesellschaftsrecht/Konzernreorganisation umfasst u.a.:

  • Reorganisation von Konzernstrukturen
  • Verschmelzungen, Spaltungen und Rechtsformwechsel, national wie grenzüberschreitend
  • Errichtung, Strukturierung und Sitzverlegung von Europäischen Gesellschaften (SE)
  • Vorbereitung und Durchführung von Hauptversammlungen
  • Anfechtungsklagen und Spruchverfahren
  • Haftungsfragen
  • Gestaltung von Gesellschaftsverträgen

Im Rahmen unserer OPPENHOFF AKADEMIE bieten wir Vorträge im Fachgebiet Gesellschaftsrecht/ Konzernreorganisation an.